Behandlungsphasen Hidrex Iontophorese

Phasen der HIDREX Hyperhidrosebehandlung:

Phase 1 (Initialphase):

In der ersten Phase (Initialtherapie) wird empfohlen unter ärztlicher Kontrolle zu therapieren und die Durchführung der Behandlung zu erlernen. In der Initialphase sollte dreimal pro Woche und maximal einmal täglich für ca. 15 Minuten therapiert werden. Nach etwa 10 Behandlungen normalisiert sich die Schweißsekretion.

Phase 2 (Erhaltungsphase):

Bedingt durch den reversiblen Charakter der HIDREX-Therapie ist eine Langzeitbehandlung (Erhaltungstherapie) indiziert, die der Patient mit dem eigenen Gerät alleine zu Hause durchführt. Zum Erhalt des Therapieerfolges wird, je nach Stärke des Krankheitsbildes, ein- bis dreimal pro Woche für ca. 15 Minuten therapiert.