Manschette web

IMT - Induktive Magnetfeldtherapie

IMT-Verfahren - pulsierendes Magnetfeld, variable Frequenz

Das einzig­ar­tige IMT-Verfahren erzeugt ein pulsie­rendes Magnet­feld mit varia­bler Frequenz, das zusätz­lich mit einem festen Takt gepulst wird. Die Beson­der­heit ist die Kombi­na­tion aus einem gepulsten Grund­si­gnal und einem über­la­gerten schwin­genden (pulsie­renden) Thera­pie­si­gnal. Magnet­felder können den mensch­li­chen Körper, wie beispiels­weise während einer Kern­spin­to­mo­gra­phie, voll­ständig bis hin zur einzelnen Zelle durch­dringen.

Natürliche Methode

Bei der induk­tiven Magnet­feld­the­rapie handelt es sich um eine natür­liche und scho­nende Methode. Die IMT ist ein einfa­ches, schmerz- und medi­ka­men­ten­freies Verfahren.

Therapieren mit IMT-Geräten

Die Anwen­dung der Hidrex Magnet­feld­the­rapie-Geräte ist dank der inte­grierten Auto­ma­tik­pro­gramme unkom­pli­ziert und kann entspannt selbst durch­ge­führt werden.
Ob im Wohn­zimmer, auf der Terrasse, am Arbeits­platz oder da, wo man sich am wohlsten fühlt.

Alle IMT-Systeme sind hoch­wer­tige stabile Komplett­sets, einfach zu trans­por­tieren und inner­halb weniger Minuten einsatz­be­reit. Alle IMT-Steu­er­ge­räte können mit weiteren Appli­ka­toren kombi­niert werden.
Wir bieten Thera­pie­sys­teme für den profes­sio­nellen Einsatz und die Heimthe­rapie an.

 

Weitere Hidrex Produkte: